Institut für psychosoziale Kompetenz und Ressourcenstärkung
Entspannung mit Biofeedback
"Wenn ich einmal weiß, wie sich Entspannung anfühlen kann ...

.. dann weiß ich, wo ich hin muss; vor allem wenn ich gestresst bin."

Kurzfristige Entspannung und langfristige Regeneration sind für die Erhaltung der körperlichen und psychischen Gesundheit wichtig. Viele effektive Entspannungsmethoden werden jedoch nicht regelmäßig oder nur kurzzeitig trainiert, weil die Effekte nicht sofort bemerkt werden, bzw. die Wahrnehmungssensibiltät für Entspannungskennzeichen nicht ausreichend ausgebildet ist.

Mit Hilfe von Biofeedback werden auch kleinste positive Veränderungen, die im Körper während des Trainings ablaufen, deutlich wahrnehmbar gemacht.  Gerade im stresspräventiven Training steigt dadurch die Trainingsmotivation, nachhaltige Veränderungen sind auf diese Weise leichter zu erzielen.

Die TeilnehmerInnen können nach Absolvieren des Seminars Biofeedback gestützte Entspannungstrainings im Rahmen von Präventiv- und Therapiemaßnahmen einsetzen und haben verschiedene Möglichkeiten des Stressmanagements in Verbindung mit Biofeedback kennengelernt.

Auf therapeutischer Ebene werden über diese Interventionen Kompetenzen wie Achtsamkeit, Entspannungs- und Regerationsfähigkeit bei den KlientInnen gefördert ein positiver Therapieverlauf begünstigt.

 

Inhalte

  • Entspannung & Regeneration
  • Parameterbezogene Entspannung (Atmung, Herzkohärenz, Handerwärmung, Muskelentspannung)
  • mentale Entspannungstechniken im Biofeedback-Training (Fantasiereisen, Visualisierung, ..)
  • Biofeedback gestützte Entspannungsverfahren (PMR, AT,..)

Biofeedback im Rahmen von präventiven Maßnahmen der Gesundheitserhaltung kann auch von Biofeedback-TrainerInnen abgehalten werden.

 

Besonderes:

Dieses Seminar ist gemäß der Fortbildungsrichtline für klinische PsychologInnen & GesundheitspsychologInnen als Fortbildung im Ausmaß von 9 UE anrechenbar.

Setting
  Workshop
Termin 14. Nov. 2013
Dauer 9:00 - 18:00, 9 UE
Voraussetzungen Biofeedbackbasiskenntnisse
Gruppengröße max. 9 Personen
Investition € 180,- (€ 216,- inkl. 20% USt)
Trainerin Maga Verena Grimm


Anmeldungen werden per Email oder telefonisch (0699/1179 50-86 oder -87) bis zum 20. Okt. 2013 gerne entgegengenommen.